Blog

 

Der Tod der Kompaktkamera

Vor einiger Zeit habe ich diesen Tweet losgelassen:

Nun habe ich einige Zahlen rausgesucht. Diese Exceldatei basiert auf allen Fotos von 2005 bis 2018 und beinhaltet zwei Auswertungen, die aussagen, mit welchem Gerät ein Foto aufgenommen wurde. Einmal gruppiert nach Jahr und Marke, einmal nach Jahr, Marke und Modell. In die Auswertung wurden nur Marken bzw. Marken und Modelle mit einbezogen, mit denen im jeweiligen Jahr mehr als 100 Fotos gemacht wurden.

Dabei ergibt sich folgendes Bild (die Bilder bitte klicken):

5 Jahre nach dem erscheinen des ersten iPhones auf Daily Fratze (2008) werden ab 2013 ungefähr die Hälfte aller Bilder mit einem Apple-Gerät gemacht.

Auf die Top-10-Geräte in den letzten 3 Jahren herunter gebrochen ergibt sich dieses Bild:

7 von 10 Geräten sind Apple iPhones, ein weiteres Handy. 2 Kompaktkameras verbleiben.

Ich habe ganz lange fast überall hin eine Kamera mitgenommen. Spätestens das iPhone 8 war für mich in den meisten Fällen einer kompakten Kamera der 100 bis 200€-Klasse gleichwertig oder überlegen.

Wie die Kommentare hier und die sinkenden Nutzerzahlen andeuten, scheint die Zukunft dieses Projektes ungewiss. In Hinblick auf ein Stück Internet-Vergangenheit haben wir nichts desto trotz einen interessanten Datenschatz angehäuft, der Trends schon sehr früh deutlich machte.

Ich erinnere mich noch gut, wie ich bei einigen Herstellern um 2008 Testgeräte mit “Selfie-Display” angefragt habe. Damals noch Neuheit, heute aus vielen Kategorien schlichtweg nicht mehr wegzudenken.

 

Daily Fratze in 2018

4669 pictures in 2018. That makes more than 10 active users uploading a picture each day. I’m still happy about that.

What makes me even happier is the fact that so many people here on this platform have kids, have been able to build houses. This is really great.

All the best for you and your family in 2019.

 

Daily Fratze GitHub-Orga

I have created a GitHub-Organziation for Daily Fratze to fiddle around with some ideas how I might structure a Microservices-Architecture for Daily Fratze. It’s nothing with flesh and blood right now, but feel free to have a look around. I’ll add stuff as I have time:

https://github.com/dailyfratze

 

Daily Fratze und Google Analytics

Kurz und knapp: Ich habe Google Analytics auf dieser Seite (und alle andere, die ich betreibe werden folgen) im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung entfernt. Es wird also im nächsten Jahr keine Besuchsstatistiken mehr geben.

Das ihr mit der Verarbeitung eurer Daten auf diesem Host einverstanden seit, setze ich im Rahmen einer “stillschweigende Einwilligungserklärung” voraus, immerhin habt ihr mir alle mehr oder weniger vor Jahren eine E-Mail geschrieben, ob ihr mitmachen dürft.

Eure Daten (Bilder und auch Datenbankauszüge) konntet ihr schon immer als Archiv beziehungsweise Feed extrahieren und könnt das auch weiterhin.

 

Ein tägliches Foto Projekt oder wie es zu “Macht was mit SQL und Spring” kam

Mein Vortrag, den ich auf dem ersten INNOQ Firmenevent 2018 gehalten habe:

 
Deine Sitzung ist ungültig, bitte melde Dich neu an oder lade die Seite neu.