Leas Bilder, Blogs, Ereignisse und Reisen die vor dem 4. Juni 2019 erstellt wurden, sind nicht mehr öffentlich verfügbar. Melde Dich an, um diesen Inhalt zu sehen.

Lea S.

Letzte Aktivität

Vor ungefähr 4 Stunden Neues Ereignis
/fratzen/s/85087.jpglea hat ein Bild für den 02.06.2020 hochgeladen.
Vor einem Tag Neues Ereignis
/fratzen/s/85060.jpglea hat ein Bild für den 31.05.2020 hochgeladen.

Blog

 
dailyfratze.de/lea am 17.05.2020


geschrieben zum Bild vom 17.05.2020


Die Kastanie im Garten ist so richtig schön dicht und grün und die Äste haben so ein tolles Kletterpotenzial. Klar, dass wir da hoch mussten.

 
dailyfratze.de/lea am 21.05.2020


geschrieben zum Bild vom 21.05.2020


Wir waren wandern, heute die zweite Etappe unseres Gießener Jakobswegs (von Wetzlar nach Weilburg). Stefan hat den Weg von Gießen nach Koblenz schon grob vorgeplant (Koblenz ist unser erstes größeres Teilziel) und wir laufen momentan nicht den “offiziellen” Jakobsweg, sondern den Lahnwanderweg. Der Weg ist viel schöner, man hat fast keine Straßen, sondern viel Wald und Wiesen, Ruinen und Burgen. Dafür läuft man dann nicht unbedingt, wie beim Jakobsweg, an den Kirchen vorbei.

Wetzlar
IMG_20200521_103521.jpg

Braunfels
IMG_20200521_133543.jpg

share_1590128902865.jpg

Die 34 km waren heute irgendwie anstrengender als die 35 km von vor zwei Wochen. Unsere Körper waren einfach müde und die Beine wollten nicht so richtig. Wir haben es aber doch noch gut bis nach Weilburg geschafft und konnten uns noch ein kühles Bierchen genehmigen (leider kein Weilburger Bier, wie erhofft). Die Bahnfahrt zurück hat dann auch noch gut geklappt, ohne dass wir irgendwo länger warten mussten.

Weilburg
IMG_20200521_183746.jpg

 
dailyfratze.de/lea am 12.05.2020


geschrieben zum Bild vom 12.05.2020


Auf nach Toussaint!

 
dailyfratze.de/lea am 06.05.2020


geschrieben zum Bild vom 06.05.2020


Der Versuch, die Haare so zu frisieren, dass die Kopfschmerzen verschwinden (hat nicht geklappt).

 
dailyfratze.de/lea am 04.05.2020


geschrieben zum Bild vom 04.05.2020


Entweder sind meine Haare einfach viel zu lang und zu schwer geworden, oder es liegt daran, dass ich die Hälfte des Tages ein Headset trage. Auf jeden Fall brummt mir der Schädel...

 
Deine Sitzung ist ungültig, bitte melde Dich neu an oder lade die Seite neu.